Besuch der Vergangenheit!

Nach Jahrzehnten fand ein alter Gefährte des Aero-Club Wolfsburg wieder zurück zu seinem alten Zuhause, dem Segelfluggelände. Der noch exzellent erhaltende Volkswagen T1 war vor etlichen Jahren als Flugplatzmobil im Verein eingesetzt. Der neue Besitzer fand dies heraus und sträubte sich nicht, die weite Anreise aus dem benachbarten Niederlanden in Kauf zu nehmen, um das ein oder andere Autoliebhaberherz unserer Vereinsmitglieder höher schlagen zu lassen. Zusammen mit unserem historischen Schulgleiter lassen sich die guten alten Zeiten wiedererleben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0