Flugzeugschlepp in Helmstedt

Mit kleiner Pilotenanzahl wurden Mitte Oktober Flugzeugschlepps zur Schulung, Scheinverlängerung und Inübunghaltung gemacht.

Mit unserer ASK21 auf der Straße und der Dimona im Flug haben wir (Wolfgang, Frederic, Gerhard und Uwe) uns frühmorgens auf den Weg nach Helmstedt begeben.

Da unser Flugplatz in Stüde z.Z. für F-Schlepps nicht zur Verfügung steht, waren wir in der glücklichen Lage diese mit unseren Fliegerfreunden vom LSV Helmstedt gemeinsam auf deren Flugplatz durchzuführen zu können.

Auch konnten Erfahrungen im Flugzeugschlepp hinter dem Helmstedter Ultraleichtflugzeug gesammelt werden.

Flugsaison in Stüde ist beendet

Am 16. Oktober wurde die unfallfreie Flugsaison in Stüde mit einem Abfliegen  beendet.
An diesem Tag startete Horst-Ulrich zu seinem letzten Flug in einer ASK23 in Stüde und beendet seine fliegerische Laufbahn aus Altersgründen nach 43 Jahren.
Zum Ausklang der Saison und eines schönen Flugtages gab es ein zünftiges Essen - vielen Dank dafür an Werner

Sommerlager 2021

Das Sommerlager im August hat bei zum Teil sehr warmen Temperaturen stattgefunden und speziell für unsere Flugschüler zahlreiche Flüge bei gutem Segelflugwetter ermöglicht.

Der Schulungsforschritt war enorm und wurde von Flugschülern und Fluglehrern positiv gewertet.

Umschulungen auf neue Flugzeugtypen sind begeistert erfolgt und einige längere Überlandflüge über Harz und Heide konnten durchgeführt werden.

 

Unser neuer Flugschüler – André

 

Am 04.07.2021 hat unser neuer Flugschüler André mit Fluglehrer Reinhold die ersten Starts in der

ASK 21 gemacht. Auch ein erster längerer Thermikflug gelang an diesem Tag.

André, herzlich willkommen bei uns. Wir hoffen, dass du viele schöne Flüge erlebst und mit deiner Ausbildung zum Segelflugpiloten schnell vorankommst.

mehr lesen